Firmware

Aus Fotowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist eigentlich Firmware?

Die Firmware ist ein kleines Softwareprogramm das die Funktionen und Prozesse eines Produkts wie z.B. einer Digitalkamera steuert. Die Firmware wird in einem speziellen fest eingebauten Speicherbaustein innerhalb der Kamera gespeichert. Viele Kameras sind derart ausgelegt, dass die Firmware durch den Anwender selbst bei Bedarf aktualisiert werden kann und macht es den Herstellern möglich im Laufe eines Produktzyklus noch Verbesserungen oder Erweiterungen hinzuzufügen. Durch eine neue Firmware können zum Beispiel Kompatibilitätsprobleme mit anderen Peripheriegeräten behoben oder dem Produkt zum Teil sogar neue Funktionen hinzugefügt werden.

Firmware-updates werden als Download in Form von Programmen (*.exe) oder Binary-Dateien (*.bin) auf den Supportseiten der Hersteller bereitgestellt. Wird die Aktualisierung der Firmware aus welchen Gründen auch immer unterbrochen, so kann dies dazu führen dass das Gerät nicht mehr wie erwartet funktioniert und dann in den Service zur Überprüfung gegeben werden muss.

Die eigenständige Firmwareaktualisierung erfolgt auf eigene Verantwortung des durchführenden Anwenders. Quelle: Nikon