Programmautomatik

Aus Fotowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Programmautomatik

NikonD5100 modus p 500px.JPG Eine Kombination aus Blende und Verschlusszeit wird von der Kamera auf Basis des selbstgewählten ISO-Wertes eingestellt.

+ "Schnappschuss"-Einstellung für Anfänger

+ hohe Trefferquote

- geringe kreative Einflußmöglichkeiten

Unterschiede zwischen Programmautomatik und Vollautomatik

Bei der Vollautomatik werden viele Optionen wie AF-Modus, Betriebsart und Verwendung des internen Blitzgeräts automatisch eingestellt, um misslungene Aufnahmen zu vermeiden. Die Funktionen, die selbst eingestellt werden können, sind eingeschränkt. Bei Programmautomatik werden nur die Verschlusszeit und der Blendenwert automatisch eingestellt. AF-Modus, Betriebsart, ISO-Wert, Verwendung des integrierten Blitzgeräts und andere Funktionen können frei gewählt werden.

Kommentar